Metabo SXE 450 TurboTec Exzenterschleifer Test

Metabo SXE 450 TurboTec untenMit dem Metabo SXE 450 TurboTec begeben wir uns in den Bereich der professionellen Exzenterschleifer.
Ob für das Bearbeiten von Flächen, für grobe Materialabtragung oder für feinstes Finishing, mit einem Exzenterschleifer in dieser Qualitäts- und Preisklasse sollten mit verschiedenen Einstellungen sehr gute Ergebnisse in allen Anwendungsbereichen möglich sein.
Wir freuen uns schon darauf den Metabo SXE 450 TurboTec Exzenterschleifer testen zu dürfen, welcher uns heute bereitgestellt wurde. Uns brennt auf den Lippen:

  • Wie schneidet dieser Oberklasse-Schleifer in unseren Tests ab?
  • Das Gerät hat einige Einstellmöglichkeiten, aber wie wirken sich diese in der Praxis aus?

Diese und viele andere Fragen beantwortet unser diesmal recht ausführlicher Exzenterschleifer Test:

Schleifleistung

BOSCH-GEX-125-150-AVE-Professional-Exzenterschleifer
BOSCH-GEX-125-150-AVE
Die Schleifleistung des Metabo SXE 450 TurboTec ist über jeden Zweifel erhaben. Die Leistungsdaten und Einstellmöglichkeiten erlauben diesem Schleifer sich auf jede Anwendung zu spezialisieren. Die exzentrische Lagerung des Schleiftellers ergibt eine kombinierte Schwing- und Drehbewegung, aber abgesehen von dieser für Exzenterschleifer üblichen Eigenschaft bietet der SXE 450 zwei entscheidende Vorteile:

  • Ein gefühlt frei einstellbares Drehrad zur Bestimmung der Drehzahl. Mit einer minimalen Drehzahl von nur 4.200 min-1 kann der Metabo SXE 450 TurboTec auch feinste Schleifarbeiten ausführen, knapp 1.300 min-1 langsamer als der Bosch GEX 125-150 AVE. Die maximale Drehzahl beider Geräte ist ähnlich mit einer Differenz von 1.000 min-1.
  • Die sogenannte Duo-Schwingkreiseinstellung: Der Metabo SXE 450 besitzt zwei Schwingkreiseinstellungen. Die kleine Einstellung schwingt mit 2,8mm und ist damit perfekt für feine Schleifarbeiten, aber auch für Polieren geeignet. Für grobes Abschleifen kann die Schwingkreiseinstellung auf 6,2mm umgeschaltet werden. In dieser Einstellung besitzt der SXE 450 eine enorme Abtragsleistung.

Wir finden, dass gerade die Duo-Schwingkreiseinstellung dem Metabo Exzenterschleifer einen gewissen Vorsprung über den GEX 125-150 AVE von Bosch gibt, da dieser permanent mit 4mm Schwingkreis schleift und so einiges an flexibilität einbüsst.

Im Test überzeugte der SXE 450 ansonsten auf sämtlichen Materialien, u.a. Holz, Metall, Kunststoff und Stein. Besonders begeistern konnte uns das feine Schleifergebnis. Mittels der elektronischen Einstellung der Drehzahl lässt sich ein Oberflächenfinish erreichen, wie bei keinem anderen Schleifgerät. Wir sind begeistert von der Schleifleistung und geben dem Metabo SXE 450 TurboTec daher volle Punktzahl in Sachen Schleifleistung!

Handling

Metabo SXE 450 TurboTec holzAlle Handgriffe und Auflageflächen des Metabo SXE 450 sind mit einer weichen, gummierten Auflage versehen, so dass das Gerät auch während druckvoller Arbeiten nicht aus der Hand gleiten kann. Zudem besitzt das Gehäuse eine ergonomisch ausgefeilte Form, die auch dafür sorgt, mit dem Schleifteller selbst in engen Ecken arbeiten zu können.

Ansonsten ist der Exzenterschleifer, wie in dieser Preisklasse zu erwarten, aus qualitativ hochwertigen Materialien für eine lange Lebensdauer. Stichworte sind: Aluminiumdruckgusslagergehäuse und speziell geschützte Kugellager.

Mit einem Gewicht von etwa 2,2 kg gehört das Gerät zwar nicht zu den Leichtgewichten unter den Exzenterschleifern, dank guter Balance macht sich das Gewicht während dem Arbeiten jedoch kaum störend bemerkbar. Zum Vergleich, der Bosch GEX 125-150 AVE wiegt ca. 2,4kg. Wir finden, der breite Griff ist etwas ungewohnt, manchmal von Vorteil (z.B. um Druck auf das Gerät auszuüben), aber beim einfachen heben des Schleifers etwas zu breit. Das kann natürlich an der individuellen Handgröße liegen.

Toll ist das 4m lange Kabel!

Funktionalität

Metabo SXE 450 TurboTec polierenDer Metabo SXE 450 bringt eine ganze Reihe innovativer Extras mit, unter anderem die bereits erwähnte Duo-Schwingzahleinstellung, mit der die Schwingzahl exakt auf die Anforderugen des zu bearbeitenden Materials eingestellt werden kann. Zusätzlich assistiert hier die Variospeed-Elektronik, die in einfachen Worten frei einstellbare Drehzahl.

Doch das ist noch längst nicht alles. Zudem verfügt der Exzenterschleifer über einen Schalter mit der Bezeichnung „Turbo Boost“, mit dem die Drehzahl nochmals erhöht wird, so dass der maximale Materialabtrag erzielt werden kann.

Auch hier legt der Hersteller wieder großen Wert auf eine robuste Bauweise mit entsprechender Langlebigkeit. Das Lagergehäuse besteht aus Vollaluminium, sämtliche Kugellager sind speziell gegen Staub gekapselt.

Zubehör

Der SXE 450 kommt in der günstigen Variante in einem Karton mit allem, was für die sofortige Inbetriebnahme gebraucht wird (Link zum Modell ohne Koffer). Da sich der Bosch SXE 450 TurboTec häufig an Handwerker oder ambitionierte Heimwerker richten wird, raten wir dazu das angebotene Set zu kaufen: (Link zum SXE 450 im Set). Enthalten sind ein MetaLoc Koffer, 1 Faltenfilter, die in beiden Varianten enthaltene Staubauffangkassette, Zusatzhandgriff, Sechskantschlüssel und ein Stützteller.

Lieferumfang des Bosch GEX 125-150 AVE
Lieferumfang: GEX 125-150 AVE
Vergleichen wir den Lieferumfang des Metabo SXE 450 TurboTec mit dem des Bosch GEX 125-150 AVE fällt auf, dass für einen ähnlichen Preis (aktueller Preis hier: Bosch und hier: Metabo) das Set von Bosch 2 zusätzliche Schleifteller (in 2 Größen) enthält, außerdem 50 Schleifblätter. Preislich macht dies „den Braten nicht fett“, dennoch hätten wir uns dies auch von Metabo gewünscht. Auf der anderen Seite ist es eventuell nicht fair beide Geräte in eine Preisklasse zu schieben, immerhin liefert der Metabo Schleifer ein größeres Leistungsspektrum, dass sich auch preislich widerspiegelt.

Fazit

Der Metabo SXE 450 TurboTec hat uns überzeugt und zwar aus 2 Gründen: 1. Die Duo-Schwingzahleinstellung und frei wählbare Drehzahl erlaubt wirklich für jede Anforderung die richtige Schleifeinstellung. Und 2. Für einen vergleichbaren Preis schneidet der Metabo Schleifer besser ab, als der Bosch GEX 125-150.

In Sachen Schleifleistung kann dem Metabo bisher keiner der von uns getesteten Exzenterschleifer das Wasser reichen.

Metabo SXE 450 TurboTec kleinEinen kleinen Punkteabzug gibt es wegen des Lieferumfangs. Hier hätten in dieser Preisklasse durchaus ein paar zusätzliche Teile enthalten sein könnten. Für den professionellen Anwender mag dies natürlich vernachlässigbar sein, da die Qualität des Schleifers im Fokus steht.

Metabo SXE 450 TurboTex

Metabo SXE 450 TurboTex
8.8

Schleifleistung

10/10

    Handling

    9/10

      Funktionalität

      10/10

        Zubehör

        7/10

          Pros

          • Duo-Schwingzahleinstellung
          • Freie Drehzahleinstellung
          • Perfekte Schleifleistung in allen Anwendungsbereichen durch gute Einstellmöglichkeiten
          • Schleifleistung bisher unerreicht!

          Cons

          • Wenig Zubehör im Lieferumfang